Blog


05.09.2017 San Francisco wir kommen!
Was ist das denn für ein Jahr? Ich durfte (und darf natürlich noch) super tolle Hochzeiten begleiten - zwei davon in den Bergen Österreichs. Außerdem haben wir einen Traumurlaub in Schottland verbracht und zu guter letzt ging es für mich und meine liebe Christina von Bilder vom Leben noch eine Woche nach San Francisco.
Wie es dazu kam? Eines Tages erhielt ich von Christina eine Nachricht: "Ruf mich dringend an" - gesagt, getan. Dann kam der Mega-Hammer, Christina fragte mich, ob ich nicht Lust hätte nach San Francisco zu fliegen. Ein Brautpaar von ihr wohnt dort und sie kam (während eines Skype-Gesprächs mit den beiden :-)) auf die Idee, die beiden dort schon einmal vorab zu fotografieren. Was für eine Frage, natürlich JAAAAA! Und so buchten wir unsere Flüge und bis wir ein bisschen geguckt haben, saßen wir Ende Juni im Flieger nach San Francisco. Ich kann es ehrlich gesagt immer noch kaum glauben.

Hallo San Francisco


Mitten in der Nacht waren wir dann endlich in SFO angekommen und haben dann erstmal unser schnuckeliges Airbnbin Oakland bezogen. Am nächsten Tag haben wir uns dann mit unserem ersten Paar getroffen und haben das Fotografieren mit einer "kleinen" Stadtrundfahrt verbunden. Vom Dolores Park bis hinzu Twin Peaks, dem Stadtteil Castro und der Golden-Gate-Bridge war alles dabei. Nur zu einem Besuch auf (oder sagt man in?) Alcatraz konnte ich Christina einfach nicht überreden - sie hatte wohl Angst, dass ich sie dort zurück lasse :-) Nein, Spaß beiseite - den nächsten Tag haben wir mit einem Shopping-Trip begonnen und sind ein bisschen durch die Stadt geschlendert. Am Abend haben wir uns dann mit dem nächsten Paar getroffen und haben auch diese beiden an einem tollen Ort fotografiert. Ein absoluter Geheimtipp der beiden!
Und schon war er da, der letzte Tag. Früh entschieden wir uns dann einen kleinen Trip entlang der Westküste zu machen um noch ein bisschen Roadtrip-Feeling zu bekommen. Das war wirklikch die beste Entscheidung, denn so haben wir nochmal die wunderschönen Landschaften außerhalb der Stadt gesehen. Vorbei am Silicon Valley ging es dann für uns zurück an den Flughafen. Um 18 Uhr ging unser Flieger zurück, denn wir beide mussten ja wieder am Samstag für unsere Hochzeiten parat stehen :-) Ich kann Euch gar nicht alles erzählen, es waren so viele Eindrücke, die wir dort gesammelt haben. Eins weiß ich auf jedenfall, San Francisco ist auf jedenfall nochmals einen Besuch wert!! :-)

.

Weitere Beiträge:
2018
2017